Ev. Brüdergemeinde KorntalDiakonieG.W. Hoffmann-WerkSpendenInfos/Stellen
Portal Infos/Stellen Pressemitteilungen
Informationen
Orientierung
Community



29.01.2018 15:51

Schon vorgesorgt? Wie Sie sich rechtzeitig um Ihre Zukunft kümmern

Vortrag im Altenzentrum Korntal am Mittwoch, 07. Februar 2018, 18.30 – 20.00 Uhr


(Korntal, 29. Januar 2018) „Gedanken über die eigene Zukunft kann man sich nicht früh genug machen.“ Esther Zimmermann, Leiterin des Altenzentrum Korntal (AZK), begegnet dieser Erfahrung immer wieder in Gesprächen mit Bewohnern und Angehörigen.


Wie man sich frühzeitig mit den Möglichkeiten von General- und Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung und Testament auseinandersetzen kann, erläutert Notar Bernd Benz (Stuttgart) beim nächsten AZK-Vortrag in der Reihe „Genauer nachgefragt“ am Mittwoch, 07. Februar 2018, von 18.30 – 20.00 Uhr in der Friederichstraße 2 in Korntal.


Der Fachmann informiert über juristische Hintergründe und unterschiedliche Anwendungsbereiche der verschiedenen Vorsorgemaßnahmen. Dazu gibt er praktische Tipps, wie man persönliche Fragen für die eigene Lebenssituation klären kann. Eingeladen sind Interessierte aller Altersgruppen aus der Bürgerschaft Korntal-Münchingen und den Einrichtungen von Brüdergemeinde und Diakonie Korntal.