Ev. Brüdergemeinde KorntalDiakonieG.W. Hoffmann-WerkSpendenInfos/Stellen
Portal Infos/Stellen Pressemitteilungen
Informationen
Orientierung
Community



29.01.2018 11:03

Gerd Sander ist neuer Leiter Kommunikation von Diakonie und Brüdergemeinde Korntal


(Korntal, 29. Januar 2018) Das Evangelische Brüdergemeindewerk Korntal hat Gerd Sander zum Leiter Kommunikation ernannt. Der Journalist und PR-Fachmann ist für Presse- und      Öffentlichkeitsarbeit sowie Fundraising zuständig und vertritt die Brüdergemeinde und deren diakonische Einrichtungen als Mediensprecher.

Gerd Sander (57) bringt langjährige professionelle Erfahrung als Berater in PR-Agenturen, Verantwortlicher für Unternehmenskommunikation von Wirtschaftsunternehmen und als Fundraiser in kirchlichen und sozialen Einrichtungen mit.

Beruflich tätig war er unter anderem für die Evangelische Mission in Solidarität (Stuttgart), die Kommunität Gnadenthal (Hessen), das Kloster Volkenroda (Thüringen), die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland und die Schweizerische Evangelische Allianz.

Geistlich geprägt wurde er im pietistisch orientierten Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM Westbund), durch die evangelisch-ökumenische Jesus-Bruderschaft Gnadenthal und in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, wo er sich als Prädikant engagiert.

Seine fachlichen Schwerpunkte im Brüdergemeindewerk sind unter anderem der Ausbau der digitalen Präsenz, die publizistische Begleitung des Aufarbeitungsprozesses Heimerziehung und die Vorbereitung des 200-Jahr-Jubiläums 2019.

„Wir freuen uns, mit Gerd Sander die interne und externe Kommunikation und das Fundraising unserer diakonischen Einrichtungen zu verstärken“, sagt Veit-Michael Glatze, Geschäftsführer der Diakonie.

Jochen Hägele, Pfarrer und geistlicher Vorsteher der Brüdergemeinde, sieht in der Stellenbesetzung neue Möglichkeiten, „die Vielfalt der Arbeits- und Lebensbereiche unserer Gemeinde darzustellen und die Vernetzung zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen zu fördern“.